COM-Lektionen

Premium

Beispieldateien zum Kurs: Dateipfade in FileMaker Pro von Karsten Risseeuw als .ZIP-Datei.

FileMaker FileMaker Pro Bilddatenbank CMS Claris FMP FMP19 Software Datenbanken Import Export

Premium

Weitere Anwendungsmöglichkeiten für den Einsatz von Dateipfaden. Im Video werden auch typische Stolpersteine für performante Lösungen gezeigt. Ein schneller Import ist erst Teil der Lösung.

FileMaker FileMaker Pro Bilddatenbank CMS Claris FMP FMP19 Software Datenbanken Import Export

Premium

Wie lassen sich mehrere Dateien auf einmal importieren und wie können Bilder wieder exportiert werden? Diese Funktionen sind unentbehrlich für Bilddatenbanken, CMS-Lösungen und dergleichen mehr.

FileMaker FileMaker Pro Bilddatenbank CMS Claris FMP FMP19 Software Datenbanken Import Export

Premium

Dateipfade können dynamisch erstellt werden. Wie das klappt wird in diesem Video gezeigt. Die Beispieldateien sind für Abonnenten verfügbar.

FileMaker FileMaker Pro Claris FMP FMP19 Software Datenbanken Import Export

Über Dateipfade lassen sich Daten in FileMaker importieren und exportieren und noch einige andere Dinge elegant lösen. Die Grundlagen!

FileMaker FileMaker Pro Claris FMP FMP19 Software Datenbanken Import Export

Die einzelnen Module der Produktfamilie von PDF-XChange Pro werden vorgestellt.

PDF-XChange Pro PDF/X PDF-XChange Standard PDF-Tools PDF/A Produktfamilie Tracker Software Ausgabe Intent Output Intent

Premium

Hier wird aufgezeigt, wie Sie mit dem in PDF-XCghange Pro enthaltenen PDF-Tools ein PDF/X für Druckerei-Dienstleister erstellen können. PDF-Tools ist eine Batch-Verarbeitung mit der Sie mit einem IN- und OUT-Ordner mehrere PDFs in Stabelverarbeitung abarbeiten können.

PDF-XChange Pro PDF/X PDF-XChange Standard PDF-Tools PDF/A Produktfamilie Tracker Software Stapelverarbeitung Batchverarbeitung Stapel-Verarbeitung Batch-Verarbeitung

Premium

Wie gelange ich zu Farbrofilen für den Ausgabe-Intent von PDF/X? Wie Installieren Sie Farbprofile auf Ihrem Windows-Rechner?

PDF-XChange Pro PDF/X PDF-XChange Standard PDF-Tools PDF/A Produktfamilie Tracker Software Output Intent Ausgabe Intent

Die einzelnen Module der Produktfamilie von PDF-XChange Pro werden vorgestellt.

PDF-XChange Pro PDF/X PDF-XChange Standard PDF-Tools PDF/A Produktfamilie Tracker Software

Premium

Die Farbigkeit in Adobe Lightroom steuern.

Bildinterpretation Lightroom Classic Entwicklungswerkzeuge Basisbildbearbeitung Weissabgleich Dynamik Sättigung Farbraum Clipping

Premium

Die Tonwert-Werkzeuge von Lightroom und Unterschiede zu Photoshop. Siehe auch «Tonwerte optimieren in LR und PS», Ausgabe 2018-04, und «Kontraststeuerung in LR», Ausgabe 2019-02

Bildinterpretation Lightroom Classic Entwicklungswerkzeuge Basisbildbearbeitung Belichtung Kontrast Lichter Tiefen Weiss Weiß Schwarz

Vom Rohbild zum Feinschliff: die Werkzeuge, um Tonwerte und Farben reprotechnisch und künstlerisch zu optimieren

Bildinterpretation Lightroom Classic Entwicklungswerkzeuge Basisbildbearbeitung

Wie können beliebige Mengen an Projektdaten in einer Web-Schweizerkarte integriert werden Verbände und Unternehmen möchten Ihre Projektdaten in einer Schweizerkarte visualisieren. Um einige technische Hürden zu umgehen, erklärt dieses Video die Funktionen und Möglichkeiten mit der datenbankgestützten Cloud-Lösung +swiss-map-configurator von SSE AG.

Print Medien Internet App iOS Android WebBrowser Volltextsuche NFC NFC Tag QR Code Mutimedial Anbindung an Webinhalte

Premium

Affinity Designer Zeichenstift - Vektor Linien mit verschiedenen Linienstärken zeichnen Zeichnen eines Vektorpfades mit dem Zeichenstift in der Vektor-Persona von AFFINITY Designer: Verschiedene Linienbreiten mit der "Druck-Option" herstellen.

Affinity Designer Designer Persona Zeichenstift Zeichenstiftwerkzeug Kontur Linienstärke

Premium

Erstellen von Verläufen innerhalb von Konturen in der Vektor-Persona von AFFINITY Designer: Markers setzen und zusätzliche Farben mit dem Farbrad definieren

Affinity Designer Designer Persona Verlauf Verläufe Kontur Farbrad

Mit Adobe Illustrator eine Figurine vektorisieren, Muster erstellen und mit einem Gitter eine 3D Wirkung erzeugen.

Illustrator Modeillustration Fashionillustration Figurine Muster Gitter Verläufe

Premium

Anhand einer Illustrator Zeichnung wird erklärt, wie sich Vektoren anders als Pixel verhalten. Könnte als Einführung für einen längeren Workshop funktionieren.

Vektoren Vektor vektorisieren Illustrator Pixel

Premium

Beim bordeigenen PDF-Export von Microsoft Word kommt es immer wieder zu einer fehlerhaften Einbettung von Schriftarten. In diesem Screencast wird die Korrektur dieses Fehlers mit dem Preflight-Werkzeug von Adobe Acrobat Professional gezeigt.

PDF barrierefreies PDF PDF/UA Microsoft Word Adobe Acrobat Schriften Einbettung Schrift

Premium

Vektorgrafiken auf einen Seitenrahmen beschneiden, lässt sich sehr einfach mit dem Enfocus PitStop Inspector bewerkstelligen.

PitStop 2020 PDF Bearbeitung Enfocus Prüfen Vanish Preflight Aktion Inspektor Aktionsliste Text suchen und erstzen Vektor Inspector Seitenrahmen Umrisse beschneiden Beschnitt

Premium

In Enfocus PitStop 2020 ist es möglich bei einem Pixelbild die Konturen zu suchen und eine Stanzform zu erstellen. Ebenso lässt sich über Aktionen eine Lackform erstellen.

PitStop 2020 PDF Bearbeitung Enfocus Prüfen Vanish Preflight Aktion Inspektor Aktionsliste Text suchen und erstzen Vektor Inspector Stanzform Lack Lackform Trace

Premium

Eine Linie lässt sich mit dem Enfocus PitStop Inspector sehr einfach in eine Füllung umwandeln.

PitStop 2020 PDF Bearbeitung Enfocus Prüfen Preflight Aktion Inspektor Aktionsliste Text suchen und erstzen Vektor Inspector Linie und Füllung Linien umwandeln

Premium

Eine tolle Neuerung sind die Farbfelder im Enfocus PitStop Inspector. Mit ihnen lassen sich einfach Farben in einer Farbpalette aufnehmen und in einem PDF zur Anwendung bringen. Dies erspart viele Klicks und Zeit.

PitStop 2020 PDF Bearbeitung Enfocus Prüfen Preflight Aktion Aktionsliste Text suchen und erstzen Vektor Farbfelder Inspector HLC Colour Atlas freieFarbe

Premium

Es kann natürlich auch sein, dass man einen Firmennamen suchen und ersetzen muss. Auch dazu hat Enfocus PitStop einen Aktion bereit. Text suchen und ersetzen findet man ebenfalls im Aktionslisten Editor.

PitStop 2020 PDF Bearbeitung Enfocus Prüfen Preflight Aktion Aktionsliste Text suchen und erstzen Vektor

Mit dieser Aktion kann man prüfen, ob visueller Inhalt vorhanden ist. Das meint, wenn man in der Aktion eine Grafik (Logo) hinterlegt, kann Enfocus PitStop im Dokument danach suchen. Dies unabhängig von Vektor-, oder Pixeldaten.

PitStop 2020 PDF Bearbeitung Enfocus Prüfen Preflight Aktion Aktionsliste Visuelle Inhalte Vektor Pixel

Premium

Gezeigt wird die Erstellung von barrierefreien PDF-Dokumenten auf Basis von Microsoft Word Dokumenten. Ein Teil einer kleinen Serie geht es bei diesem Screencast um Optionen und das Einbetten von Schriften in das PDF-Dokument.

Microsoft Word Microsoft Office Office 365 Adobe Acrobat PDF barrierefreie PDF

Premium

Aufgepasst mit dem Farbumfang – der grosse interne Farbraum für die RAW-Entwicklung kann bei der Ausgabe (z. B. nach sRGB) beschnitten werden.

Lightroom Softproof Farbumfang Gamut Ausgabefarbraum Clipping Zeichnungsverluste anpassen Anpassungen korrigieren Korrekturen

Premium

Mit der Checkliste von Affinity Publisher können Sie sicherstellen, dass Ihre Dokumente genau so exportiert und gedruckt werden, wie Sie es sich vorstellen. Sie können die Checkliste wahlweise im Hintergrund überprüfen lassen, nur auf Anforderung vor der Ausgabe oder auch kontinuierlich als «Live-Prüfung». An der Farbe des Indikators erkennen Sie den Status der Checklistenprüfung: Grau bedeutet, die Checklistenprüfung ist nicht aktiviert. Grün bedeutet, die Checklistenprüfung ist aktiv und es wurden keine Fehler gefunden. Rot bedeutet, die Checklistenprüfung ist aktiv und es wurden Fehler gefunden, die den Export unterbrechen. Gelb bedeutet, die Checklistenprüfung ist aktiv und es wurden Probleme gefunden, die den Export nicht beeinflussen.

Serif Affinity Publisher Layout Workshop Schulungsvideos Checkliste Live-Prüfung Prüfen im Hintergrund Preflight

Premium

Haben Sie Inhalte in Text- oder Bildrahmen eingefügt, die zu einer Master-Seite gehören, werden diese bearbeiteten Inhalte standardmässig migriert, wenn Sie die Master-Seite durch eine neue Master-Seite ersetzen. Auf diese Weise behalten Sie all die bereits erstellten Inhalte, wenn Sie nur die Master-Seite austauschen möchten – z. B. um lediglich das Master-Layout der Inhalte zu ändern aber nicht die Inhalte selbst. ctrl-Klicken Sie auf die Miniatur einer Publikationseite und wählen Sie die Option Master-Seite anwenden aus. Stellen Sie sicher, dass in dem Dialogfeld die Option Bestehende ersetzen ausgewählt ist, und klicken Sie auf Migrieren.

Serif Affinity Publisher Layout Workshop Schulungsvideos Smarte Master-Seiten Smarte Muster-Seiten Master-Seiten Muster-Seiten Masterseiten Musterseiten Master-Seiten migrieren Muster-Seiten migrieren

Premium

Sie können in Affinity Publisher Seiten aus anderen Dokumenten in Ihr aktuelles Dokument einfügen. Wenn Sie andere Dokumente mit Ihrem aktuellen Dokument zusammenlegen, lassen sich wahlweise alle Seiten oder nur ausgewählte Seiten an der gewünschten Stelle in Ihr Dokument einsetzen. Dies ist besonders praktisch, wenn Sie ein Cover zur digitalen Version eines Buches hinzufügen oder die verschiedenen Kapitel eines Buches zusammensetzen möchten. Dokumente können Sie über das Panel Seiten und das Menü Dokument zusammenlegen.

Serif Affinity Publisher Layout Workshop Schulungsvideos Dokumente zusammenfügen Dokumente zusammenlegen Kapitel zusammenlegen Zusammen arbeiten Im Team arbeiten

Premium

Die Absatzformatierung umfasst Textattribute, die für ganze Absätze gelten. Zu der Absatzformatierun gehören: Ausrichtung: Diese Optionen bestimmen, an welcher Seite des Textrahmens die Absatztexte ausgerichtet sind. Abstände: Diese Optionen bestimmen die Abstände zwischen den Zeilen im Absatz und zwischen den Absätzen. Zeilenabstand: Diese Option bestimmt die Entfernung zwischen den Grundlinien von zwei aufeinander folgenden Zeilen. Die Grundlinie ist die Höhe, auf der die eigentlichen Zeichen der Zeile «sitzen». Blocksatz: Diese Optionen bestimmen, wo zwischen den Wörtern in einem Absatz etwas «Leerraum» eingefügt wird, damit beide Kanten jeder einzelnen Zeile mit beiden Rändern übereinstimmen. uvm.

Serif Affinity Publisher Layout Workshop Schulungsvideos Formatierung Text formatieren Absatzformatierung Textattribute Ausrichtung Abstände Zeilenabstand Blocksatz

Affinity Publisher kann InDesign-Dateien importieren, die im IDML-Format (InDesign Markup Language) gespeichert sind. Dieses Format ist ab InDesign CS4 verfügbar. Mit früheren Versionen von InDesign können Sie Dokumente als PDF-Dateien exportieren und dann dieses Format direkt in Affinity Publisher importieren. Das Importieren von Dokumenten in Affinity Publisher ist eine «Einbahnstrasse». Nach dem Import können Sie die Originaldatei nicht überschreiben. Sie müssen importierte Dokumente als Publisher-Dateien (*.afpub) speichern. Inhalte aus Adobe InDesign und Microsoft Word können Sie auch durch Kopieren und Einfügen in Affinity Publisher einsetzen.

Serif Affinity Publisher Layout Workshop Schulungsvideos InDesign-Dateien importieren Adobe InDesign IDML-Format IDML .idml InDesign Markup Language

Premium

Das Trennen von Wörtern nach ihren Silben lässt sich bequem über die automatische Silbentrennung erledigen. Eine erfolgreiche Silbentrennung hängt von verschiedenen Punkten ab: Das richtige Wörterbuch für die Silbentrennung in der verwendeten Sprache muss installiert sein. Sie müssen die Sprache für den Text korrekt mit der Option «Sprache für Silbentrennung» im Panel «Zeichen» festlegen. Ob Sie mit der automatischen Silbentrennung arbeiten und eine «gute» Kombination von Optionen für die Silbentrennung im Panel «Absatz» festgelegt haben.

Serif Affinity Publisher Layout Workshop Schulungsvideos Trennen Wörterbuch Trennungen Silbentrennungen Sprache Sprache für Silbentrennung Zeichen Absatz

Die Firma proof gmbh hat, analog des digitalen HLC Farbatls XL, eine Website gestaltet https://www.gamutmap.com, welche es Designern erlaubt, sichere und erreichbare Farbe für verschiedene Ausgaben zu definieren.

proof gmbh Matthias Betz Farben CD Farben CI Crossmedia ausgabeneutral Farbmanagement Gamutmap HLC Atlas XL

Premium

Für jede Quellfarbe in sRGB, muss entsprechend eine Globale Änderung nach HLC Sonderfarbe angelegt werden. Dies ist ein einmaliger Aufwand der sich bei wiederholenden Aufträgen mehr als lohnt. Vereint man diese Globalen Korrekturen in einen QuickRun, ergibt das eine gewaltige Produktivität und Zeit- und Kostenersparnis.

Callas pdfToolbox11 Enfocus PitStop 2019 Prozesspläne Prozessplan QuickRun QuickRuns Globale Korrekturen Aktionslisten Farbbibliotheken .ase HLC Farbatlas XL

Premium

Für jede Quellfarbe in sRGB, muss entsprechend eine Globale Änderung nach HLC Sonderfarbe angelegt werden. Dies ist ein einmaliger Aufwand der sich bei wiederholenden Aufträgen mehr als lohnt.

Callas pdfToolbox11 Enfocus PitStop 2019 Prozesspläne Prozessplan QuickRun Globale Änderungen Globale Korrekturen Aktionslisten Farbbibliotheken .ase HLC Farbatlas XL

Premium

Für jede Quellfarbe in sRGB, muss entsprechend ein Korrektur-Profil nach HLC Sonderfarbe angelegt werden. Dies ist ein einmaliger Aufwand der sich bei wiederholenden Aufträgen mehr als lohnt. Vereint man diese Korrekturen in einen Prozessplan, ergibt das eine gewaltige Produktivität und Zeit- und Kostenersparnis.

Callas pdfToolbox11 Callas pdfToolbox 11 Enfocus PitStop 2019 Prozesspläne Prozessplan QuickRun Globale Korrekturen Aktionslisten Farbbibliotheken .ase HLC Farbatlas XL

Premium

Für jede Quellfarbe in sRGB, muss entsprechend ein Korrektur-Profil nach HLC Sonderfarbe angelegt werden. Dies ist ein einmaliger Aufwand der sich bei wiederholenden Aufträgen mehr als lohnt.

Callas pdfToolbox11 Enfocus PitStop 2019 Prozesspläne Prozessplan QuickRun Globale Korrekturen Aktionslisten Farbbibliotheken .ase HLC Farbatlas XL

Premium

Um Farbumrechnungen nach Sonderfaben gestalten zu können, muss man die Farbbibliotheken der jeweiligen CI-Farben in den PDF-Tools von Callas pdfToolbox 11 und Enfocus PitStop 2019, importieren.

Callas pdfToolbox11 Enfocus PitStop 2019 Prozesspläne Prozessplan QuickRun Globale Korrekturen Aktionslisten Farbbibliotheken .ase HLC Farbatlas XL

Erstellt man Logos und Bilder in sRGB, vereinfacht das ein Layouten ohne zu wissen welche Software zum Einsatz kommt, oder auf welche Zielausgabe einmal mit diesem Dokument ausgegeben werden möchte. Geht man von nur einer Logo- und Bilddatei aus, kann danach intelligent auf die jeweiligen Ausgaben mit PDF-Tools wie Callas pdfToolbox, oder Enfocus PitStop umgerechnet werden. So ist man Programm- und Ausgabe unabhängig.

Callas pdfToolbox11 Enfocus PitStop 2019 Prozesspläne Prozessplan QuickRun Globale Korrekturen Aktionslisten Farbbibliotheken .ase HLC Farbatlas XL

Premium

Profilierung eines Druckers mit dem Farbmessgerät MYIRO-1 und der Software MYIROtools von Konica Minolta und Übernahme der Messdaten inkl. Spektralwerten nach Excel

Druckerprofilierung Farbmessung Farbmessgerät Konica Minolta Sensing Messgerät MYIRO-1 MYIROtools Profilerstellung Profilierung Spektraldaten Spektralfotometer Spektralwerte

Kurzvorstellung des Farbmessgeräts MYIRO-1 und der Software MYIROtools von Konica Minolta (Ablauf Qualitätskontrolle mit Medienkeil)

Farbmessung Farbmessgerät Konica Minolta Sensing Messgerät MYIRO-1 Qualitätskontrolle Spektralfotometer

Premium

Art Text 3: Alles manuell und selber erstellt. Zusammenfassung von Art Text 3. Speichern und Exportieren.

Art Text 3 Belight Software, ltd Titelsatz Überschriften Schrift Typografie Stilen Texturen Symbolen Schriftarten Tasten Icons Ebenen Ebenen schützen Ebenen ein- und ausblenden Verläufe Schrauben Speichern Exportieren Formen

Premium

Art Text 3: Formen und Verläufe, Formen konvertieren, Formen zusammenfügen und stanzen.

Art Text 3 Belight Software, ltd Titelsatz Überschriften Schrift Typografie Stilen Texturen Symbolen Schriftarten Tasten Icons Ebenen Ebenen schützen Ebenen ein- und ausblenden Verläufe Formen zusammenfügen Formen stanzen Formen

Premium

Art Text 3: Hintergründe und Texte bearbeitet über die Ebenen. Drag & Drop, Ebenen schützen, arbeiten mit Lichteffekten, arbeiten mit Formen.

Art Text 3 Belight Software, ltd Titelsatz Überschriften Schrift Typografie Stilen Texturen Symbolen Schriftarten Tasten Icons Ebenen Ebenen schützen Ebenen ein- und ausblenden Verläufe Mischmethoden Lichteffekte Formen

Premium

Art Text 3: Tasten und Icons – Vorlagen, 3D-Einstellungen, Materialien, Ebenen, Mischmethoden uvm.

Art Text 3 Belight Software, ltd Titelsatz Überschriften Schrift Typografie Stilen Texturen Symbolen Schriftarten Tasten Icons Ebenen Verläufe Mischmethoden

Premium

Art Text 3: 3D-Überschriften mit den div Einstellmöglichkeiten wie Materialien, Effekte, Masken und Geometrie.

Art Text 3 Belight Software, ltd Titelsatz Überschriften Schrift Typografie Stilen Texturen Symbolen Schriftarten 3D 3D-Überschriften Masken Geometrie Effekte Materialien Oberflächen

Premium

Art Text 3: 2D-Überschriften, Vorlagen und selber anpassen. Masken und Geometrie.

Art Text 3 Belight Software, ltd Titelsatz Überschriften Schrift Typografie Stilen Texturen Symbolen Schriftarten 2D 2D-Überschriften Masken Geometrie

Premium

Art Text 3: Grundfunktionen wie Faben, Füllungen und Materialien werden im Detail erklärt.

Art Text 3 Belight Software, ltd Titelsatz Überschriften Schrift Typografie Stilen Texturen Symbolen Schriftarten Grundfunktionen Füllungen Verläufe Farbe Textur Linien Konturen

Grafikdesign-Software für jedermann – Art Text ist eine Grafikdesign-Software, die speziell auf Schrift, Typografie, Text-Mockups und verschiedene künstlerische Texteffekte abgestimmt ist. Art Text wird mit einer grossen Auswahl an gebrauchsfertigen Stilen und Materialien, einer Auswahl an Texturen, Symbolen, Schriftarten und Hintergründen, speziell entworfenen Effekten und Formtransformationen geliefert und garantiert ein auffälliges Erscheinungsbild Ihrer Abzeichen, Logos, Karten, Flyer und Präsentationen.

Art Text 3 Belight Software, ltd Titelsatz Überschriften Schrift Typografie Stilen Texturen Symbolen Schriftarten

Premium

Adobe Illustrator – Im fünften und letzten Teil wird das Polygone noch eingefärbt. Wir machen das über einen Freihandverlauf und über die Deckkraft. Am Schluss erstellen wir noch eine Schatten.

Adobe Adobe Illustrator Adobe Illustrator 2020 Grafik Grafiksoftware RGB Eigenschaften-Panel Intelligente Hilfslinien An Punkt ausrichten Polygon Polygon-Logo Zeichenstift Effekte Winkel Rotieren Transformieren Dreiecke Gruppenauswahl-Werkzeuge Hilfslinien Pfadansicht Vorschau Aussehen umwandeln Graustufen Konturen-Panel Pathfinder Verlauf Freihandverlauf Deckkraft Luminanz Schatten

Seiten