Roger Thurnherr

In der Ressourcenverwaltung werden alle Bilder und Dokumentressourcen aufgelistet, die Sie in Ihrem Dokument verwendet haben. Die wichtigen Unterschiede zwischen verknüpften Dateien und eingebetteten Dateien sind die Speicherposition der jeweiligen Daten und wie die Daten nach der Verknüpfung oder dem Einbetten aktualisiert werden. Eingebettete Dateien werden in der Datei gespeichert und aktualisiert, in der Sie sie eingebettet haben – es gibt keine weitere Verbindung zu der Quelldatei. Verknüpfte Dateien werden von der Quelldatei gespeichert und aktualisiert, und es besteht eine Verknüpfung zwischen der Datei und dem Bild auf dem Datenträger.

Serif Affinity Publisher Layout Workshop Schulungsvideos Resourcenverwaltung verknüpfte Dateien eingebettete Dateien Einbetten Quelldaten

Premium

Neue Dokumente lassen sich sowohl aus Vorlagen erstellen als auch nach Ihren eigenen Vorstellungen entwerfen. Für das Erstellen eines neuen Dokuments führen Sie einen der folgenden Schritte aus: – Klicken Sie im Willkommen-Bildschirm auf Neues Dokument. – Klicken Sie im Menü Datei auf Neu. – Legen Sie in dem Dialogfeld die gewünschten Dokumenteinstellungen fest. – Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Serif Affinity Publisher Layout Workshop Schulungsvideos Neues Dokument Vorlagen Willkommens-Bildschirm

Premium

Der Arbeitsbereich für jede Persona lässt sich flexibel anpassen und genau auf Ihre Arbeitsweise abstimmen. Panels lassen sich einzeln auf Ihrem Bildschirm platzieren und auch als Teil einer Panelgruppe. Mehrere Panelgruppen zusammen bilden ein Studio.

Serif Affinity Publisher Layout Workshop Schulungsvideos Benutzeroberfläche Persona Panel Panelgruppen Studio

In den Programmeinstellungen finden Sie eine Reihe von Optionen, mit denen Sie verschiedene Aspekte des Programms anpassen können. Auf diese Weise lässt sich die Software genau auf Ihre Arbeitsweise abstimmen.

Serif Affinity Publisher Layout Workshop Schulungsvideos Einstellungen Programmeinstellungen Programmoberfläche Tastaturkürzel Fülltext Updates Softwareupdates Werkzeugoptionen

Mein positives Fazit über das Adobe InDesign-PlugIn WordsFlow CC 2019 von emsoftware.

Adobe InDesign CC Layout WordsFlow Microsoft Word Excel emsoftware Verlinken Verknüpfen Place with WordsFlow Export with WordsFlow «Live-Links Magic-Merge Zeitmaschine Absatzformate Zeichenformate Korrekturen Update Zurückschreiben Update und Edit Linked Dokument InDesign Korrekturen Word Korrekturen Excel Korrekturen

Premium

An einem kompletten Umbruch wird in einem Praxisbeispiel die Vorgehensweise von Adobe InDesign und WordsFlow gezeigt. Die Korrekturen werden in Word und Excel ausgeführt und «live» in InDesign übernommen.

Adobe InDesign CC Layout WordsFlow Microsoft Word Excel emsoftware Verlinken Verknüpfen Place with WordsFlow Export with WordsFlow «Live-Links Magic-Merge Zeitmaschine Absatzformate Zeichenformate Korrekturen Update Zurückschreiben Update und Edit Linked Dokument InDesign Korrekturen Word Korrekturen Excel Korrekturen

Jetzt geht es mir um das Exportieren von Korrekturen zurück von InDesign in Word. Das Word-File wird «upgedatet». Korrekturen – von einem über WordsFlow verknüpften Word-Dokument – werden in Adobe InDesign ausgeführt. Diese Korrekturen werden zurück in das Word-File geschrieben. Datei > WordsFlow > Update und Edit Linked Dokument.

Adobe InDesign CC Layout WordsFlow Microsoft Word Excel emsoftware Verlinken Verknüpfen Place with WordsFlow Export with WordsFlow «Live-Links Magic-Merge Zeitmaschine Absatzformate Zeichenformate Korrekturen Update Zurückschreiben Update und Edit Linked Dokument InDesign Korrekturen Word Korrekturen

Premium

In diesem Anleitungsfilm wird eine Microsoft Excel-Datei mit dem PlugIn WordsFlow CC 2019 in Adobe InDesign platziert. Die Tabelle wird in InDesign gestaltet. Danach werden diverse Änderungen (Formatierungen) in InDesign ausgeführt. Die Excel-Datei wird jeweils geändert und in InDesign «live» aktualisiert. Staunen sie, was alles möglich ist!

Adobe InDesign CC Layout WordsFlow Microsoft Word Excel emsoftware Verlinken Verknüpfen Place with WordsFlow Export with WordsFlow «Live-Links Magic-Merge Zeitmaschine Absatzformate Zeichenformate Legenden Bildlegenden Rahmenumbruch Spalten Tabelle Tabellenoptionen Kopfzeilen Text drehen

Premium

Eine Variante wie man Bildlegenden mit dem PlugIn WordsFlow CC 2019 in Adobe InDesign platzieren kann. Arbeiten mit dem Rahmenumbruch in InDesign. Die verknüpften Legenden werden in Word korrigiert und «live» in InDesign aktualisiert.

Adobe InDesign CC Layout WordsFlow Microsoft Word Excel emsoftware Verlinken Verknüpfen Place with WordsFlow Export with WordsFlow «Live-Links Magic-Merge Zeitmaschine Absatzformate Zeichenformate Legenden Bildlegenden Rahmenumbruch

Premium

Ein Word-Dokument über das PlugIn WordsFlow CC 2019 in Adobe InDesign platzieren. Unter Datei > Place with WordsFlow… Arbeiten mit Absatz- und Zeichenformate in Word und auch in InDesign. Korrekturen in Word ausführen und diese «live» in InDesign aktualisieren.

Adobe InDesign CC Layout WordsFlow Microsoft Word Excel emsoftware Verlinken Verknüpfen Place with WordsFlow Export with WordsFlow «Live-Links Magic-Merge Zeitmaschine Absatzformate Zeichenformate

Seiten