Arbeitsablauf/-organisation, Qualitätsmanagement

Premium

Eine tolle Neuerung sind die Farbfelder im Enfocus PitStop Inspector. Mit ihnen lassen sich einfach Farben in einer Farbpalette aufnehmen und in einem PDF zur Anwendung bringen. Dies erspart viele Klicks und Zeit.

PitStop 2020 PDF Bearbeitung Enfocus Prüfen Preflight Aktion Aktionsliste Text suchen und erstzen Vektor Farbfelder Inspector HLC Colour Atlas freieFarbe

Premium

Es kann natürlich auch sein, dass man einen Firmennamen suchen und ersetzen muss. Auch dazu hat Enfocus PitStop einen Aktion bereit. Text suchen und ersetzen findet man ebenfalls im Aktionslisten Editor.

PitStop 2020 PDF Bearbeitung Enfocus Prüfen Preflight Aktion Aktionsliste Text suchen und erstzen Vektor

Mit dieser Aktion kann man prüfen, ob visueller Inhalt vorhanden ist. Das meint, wenn man in der Aktion eine Grafik (Logo) hinterlegt, kann Enfocus PitStop im Dokument danach suchen. Dies unabhängig von Vektor-, oder Pixeldaten.

PitStop 2020 PDF Bearbeitung Enfocus Prüfen Preflight Aktion Aktionsliste Visuelle Inhalte Vektor Pixel

Die Firma proof gmbh hat, analog des digitalen HLC Farbatls XL, eine Website gestaltet https://www.gamutmap.com, welche es Designern erlaubt, sichere und erreichbare Farbe für verschiedene Ausgaben zu definieren.

proof gmbh Matthias Betz Farben CD Farben CI Crossmedia ausgabeneutral Farbmanagement Gamutmap HLC Atlas XL

Premium

Für jede Quellfarbe in sRGB, muss entsprechend eine Globale Änderung nach HLC Sonderfarbe angelegt werden. Dies ist ein einmaliger Aufwand der sich bei wiederholenden Aufträgen mehr als lohnt. Vereint man diese Globalen Korrekturen in einen QuickRun, ergibt das eine gewaltige Produktivität und Zeit- und Kostenersparnis.

Callas pdfToolbox11 Enfocus PitStop 2019 Prozesspläne Prozessplan QuickRun QuickRuns Globale Korrekturen Aktionslisten Farbbibliotheken .ase HLC Farbatlas XL

Premium

Für jede Quellfarbe in sRGB, muss entsprechend eine Globale Änderung nach HLC Sonderfarbe angelegt werden. Dies ist ein einmaliger Aufwand der sich bei wiederholenden Aufträgen mehr als lohnt.

Callas pdfToolbox11 Enfocus PitStop 2019 Prozesspläne Prozessplan QuickRun Globale Änderungen Globale Korrekturen Aktionslisten Farbbibliotheken .ase HLC Farbatlas XL

Premium

Für jede Quellfarbe in sRGB, muss entsprechend ein Korrektur-Profil nach HLC Sonderfarbe angelegt werden. Dies ist ein einmaliger Aufwand der sich bei wiederholenden Aufträgen mehr als lohnt. Vereint man diese Korrekturen in einen Prozessplan, ergibt das eine gewaltige Produktivität und Zeit- und Kostenersparnis.

Callas pdfToolbox11 Callas pdfToolbox 11 Enfocus PitStop 2019 Prozesspläne Prozessplan QuickRun Globale Korrekturen Aktionslisten Farbbibliotheken .ase HLC Farbatlas XL

Premium

Für jede Quellfarbe in sRGB, muss entsprechend ein Korrektur-Profil nach HLC Sonderfarbe angelegt werden. Dies ist ein einmaliger Aufwand der sich bei wiederholenden Aufträgen mehr als lohnt.

Callas pdfToolbox11 Enfocus PitStop 2019 Prozesspläne Prozessplan QuickRun Globale Korrekturen Aktionslisten Farbbibliotheken .ase HLC Farbatlas XL

Premium

Um Farbumrechnungen nach Sonderfaben gestalten zu können, muss man die Farbbibliotheken der jeweiligen CI-Farben in den PDF-Tools von Callas pdfToolbox 11 und Enfocus PitStop 2019, importieren.

Callas pdfToolbox11 Enfocus PitStop 2019 Prozesspläne Prozessplan QuickRun Globale Korrekturen Aktionslisten Farbbibliotheken .ase HLC Farbatlas XL

Erstellt man Logos und Bilder in sRGB, vereinfacht das ein Layouten ohne zu wissen welche Software zum Einsatz kommt, oder auf welche Zielausgabe einmal mit diesem Dokument ausgegeben werden möchte. Geht man von nur einer Logo- und Bilddatei aus, kann danach intelligent auf die jeweiligen Ausgaben mit PDF-Tools wie Callas pdfToolbox, oder Enfocus PitStop umgerechnet werden. So ist man Programm- und Ausgabe unabhängig.

Callas pdfToolbox11 Enfocus PitStop 2019 Prozesspläne Prozessplan QuickRun Globale Korrekturen Aktionslisten Farbbibliotheken .ase HLC Farbatlas XL

Seiten