Adobe

Premium

Optimiert die Bildqualität und reduziert das Rauschen, während Details erhalten bleiben. Bei zu hohen ISO-Werten oder schlechten Aufnahmebedingungen, kann dies notwendig sein. Das Ergebnis wird als DNG-Datei gespeichert.

Rauschreduzierung Entrauschen Adobe Camera Raw Bildqualität Detail KI DNG Raw

Fotos im Handumdrehen restaurieren mit KI-Technologie, durch Erhöhen des Kontrasts, Details verbessern und Staub und Kratzer entfernen. Zusätzliche Anpassungen wie Rauschunterdrückung, Farbrauschreduzierung, Verringerung von Rasterartefakten und JPEG-Artefakten sind ebenfalls mögliche Einstellungen in diesem Filter.

Restaurieren KI Retusche Wiederherstellen Staub und Kratzer Flecken Neural Filter

Premium

Mit dem Neural Filter Make-up übertragen, wird versucht ein in einem Bild vorhandenes Make-up (Augenpartien und Mund), auf ein anderes Bild zu übertragen. Was einmal mehr und weniger gut gelingt.

Bildübertragung KI Retusche Neural Filter Make-up Make up Portrait

Premium

Heutige Kameras verfügen über eine enorm gute Schärfe und Auflösung. Dies führt oft zu unerwünschter Strukturerkennung in der Haut und hebt Akne hervor. Dies zu korrigieren war stets ein aufwendiger Prozess, welcher Adobe mit diesem Neural Filter um ein Vielfaches an Aufwand verringert und die Qualität von Porträts erhöht.

Hautglättung KI Akne Retusche Neural Filter Weichzeichner Glättung Portrait

Premium

Mit Adobe CC2024 verlässt Adobe Firefly die Beta-Phase und darf auch für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Neu hinzugekommen sind neben rund 100 unterstützen Sprache für Prompts auch Inhaltsurhebernachweise. Diese sind allerdings zum Zeitpunkt der Aufnahme noch in der Betaphase.

Adobe Generative KI Adobe Firefly Inhaltsurhebernachweise Kommerzielle Nutzung

Im Gegensatz zur Beta-Phase sind die Ergebnisse jetzt zur kommerziellen Nutzung freigegeben – das hat allerdings auch seinen Preis. Pro generiertem Inhalt berechnet Adobe ab 1. November 2023 sogenannte Generative Credits. Was das für die Anwender:innen bedeutet, möchten wir in einem ersten Videobeitrag uns anschauen.

Adobe Generative Credits Generative KI Adobe Firefly Inhaltsurhebernachweise Kommerzielle Nutzung

Man staunt einmal mehr nicht schlecht, wenn man nach dem Adobe Acrobat DC Pro Update, vor einer neuen Benutzeroberfläche steht. An dieser Stelle besten Dank an Stephan Jaeggi und Matteo Baschera für die Vorwarnung. Schaut man als Anwender auf die Geschichte von Adobe Acrobat zurück, so ist man es sich bereits gewohnt, dass die Benutzeroberfläche sich mehr als nur ein wenig ändern kann. Wenn nach einem Update jedoch nützliche Funktionen und Plug-ins nicht mehr funktionieren, so wünscht man sich eventuell die alte Benutzeroberfläche zurück. Was Adobe einem nach diesem Update zum Glück auch ermöglicht.

Acrobat Update Benutzeroberfläche

Premium

Enfocus PitStop ermöglicht es Ihnen, auf einzelne Objekte zuzugreifen und Korrekturen anzubringen. Der Inspector macht solche Eingriffe auf PDF-Inhalte, egal ob Bild- oder Grafik, spielend leicht. Auch globale Farbkorrekturen über ganze Dokumente sind für PitStop ein Kinderspiel.

Ausgabevorschau Preflight Prozesssicherheit Qualitätsmanagement Acrobat DC PDF/A PDF/X Ausgabebedingung Output-Intent

Premium

Die Callas pdfToolbox bietet viele Möglichkeiten auch für Laien, PDF/X für den Datenaustausch mit Druckereien zu erzeugen und bei Korrekturen einfach auf ein PDF einzuwirken. Mittels Prozessplänen können Farben gezielt in ein anderes Farbmodell umgerechnet werden.

Premium

Das Lernvideo zeigt mögliche Bearbeitungen in einem PDF mit Adobe Acrobat DC Pro. Er zeigt, wie Grundeinstellungen für Bild- und Grafik-Editoren einzurichten sind und wo die Grenzen für Korrekturen liegen.

Ausgabevorschau Preflight Prozesssicherheit Qualitätsmanagement Acrobat DC PDF/A PDF/X Ausgabebedingung Output-Intent

Seiten